BME bekommt neuen Hauptgeschäftsführer

Datum: 03.02.2017

Dr. Silvius Grobosch übernimmt kommissarisch den Posten

Dr. Silvius Grobosch (Foto: BME)

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) hat einen neuen Hauptgeschäftsführer. Dr. Christoph Feldmann, der bislang den Vorsitz innehatte, wird ab sofort durch Dr. Silvius Grobosch abgelöst, wie der BME am 01.02.2017 in Frankfurt mitteilte. Zu den Gründen des Wechsels machte der BME keine weiteren Angaben.

Grobosch, der das Amt zunächst kommissarisch übernimmt, ist nach Angaben des Verbandes bereits seit einigen Jahren in wichtigen ehrenamtlichen Führungspositionen des BME tätig. Seit 2004 ist er Mitglied des BME-Bundesvorstandes und seit 2012 dessen stellvertretender Vorsitzender. Grobosch werde sein Amt als stellvertretender BME-Bundesvorstandsvorsitzender vorerst ruhen lassen, hieß es.

Grobosch war in der Vergangenheit über viele Jahre in leitenden Funktionen in der Thyssenkrupp AG tätig.

Hier finden Sie die Pressemitteilung des BME: http://www.bme.de/wechsel-in-der-bme-geschaeftsfuehrung-1975/

Written by