Projektbeschreibung GSR Ventiltechnik GmbH & Co. KG

GSR Ventiltechnik GmbH & Co. KG

Produkte: Ventile, Armaturen und andere Steuer- und Regelgeräte

Umsatz: 22,2 Mio. Euro (2012)

Mitarbeiter: 140 (2013)

Optimierungsmaßnahmen u.a.:

  • Gemeinsam durchgeführte Verhandlungen
  • Einsparungen mit Bestandslieferanten
  • Lieferantenalternativen

Bearbeitete Themen:

  • Kunden- und Lieferantenbeziehungen

Die Ausgangssituation:

Seit über 40 Jahren produziert die Firma GSR Ventiltechnik Standard-, aber vor allem Sonderlösungen im Bereich Ventiltechnik für Kunden aus den verschiedensten Industrien. Besonders im Bereich der Sonderlösungen hat sich das Unternehmen als einer der führenden Hersteller in der Branche einen Namen gemacht.
Um in dem umkämpften Markt einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen, wurden die Berater der Kloepfel Consulting GmbH hinzugezogen, um das Einkaufsteam der Firma GSR während des siebenmonatigen Projektes zu unterstützen.
Die Herausforderungen, mit denen sich die Berater konfrontiert sahen, lagen vor allem darin, dass es sich bei den größten Warengruppen um Armaturen handelte, deren Rohstoffpreise stark schwanken. Ebenfalls zu beachten waren die verschiedenen Kunden- /Lieferantenbeziehungen, die durch die Berater beachtet werden mussten.

Lösung:

Zu Projektbeginn wurden die Daten für die verschiedenen Warengruppen erhoben und bewertet. Im Anschluss wurden die Daten für entsprechende Ausschreibungen und Verhandlungen, sowohl mit den Bestandslieferanten wie auch mit Alternativlieferanten genutzt. Die daraus resultierenden Potenziale wurden im Anschluss daran gemeinsam mit GSR umgesetzt.
Vor allem in den Bereichen der B und C Artikel ist es der Firma Kloepfel Consulting gelungen gute Erfolge zu erzielen. Im Bereich der Armaturen konnten einige Alternativlieferanten mit interessanten Potenzialen vorgestellt werden. Außerdem konnten durch Artikelverschiebungen weitere Potenziale aufgezeigt werden. Hervorzuheben ist die Bearbeitung des Themas Dichtungen, in dem durch eine Lieferantenbündelung ein attraktives Einsparpotenzial realisiert werden konnte.

Thanh Duy Tran

Leiter Maschinen- und Anlagenbau

T +49 211 875 453 23

 

 

Wir optimieren Ihren Einkauf.

Sprechen Sie uns gerne an. Tel.: +49 (0) 211 882 594 17 oder Mail: [email protected]

nach oben