Globus ohne Einkaufschefin

Autor: Marcus Schilling
Datum: 04.12.2020

Petra Schäfer wurde freigestellt

Die Einkaufschefin der Globus SB-Warenhaus Holding in St. Wendel, Petra Schäfer, hat zum 30. November dieses Jahres das Unternehmen verlassen.

Sie war seit Oktober 2015 bei dem Handelskonzern als Geschäftsführerin für die Bereiche Marketing, Multichannel und Einkauf/Sortimentsmanagement tätig. Sie verantwortete auch die Eigenmarken und das Sortimentslabor. Ebenso war sie für die Bereiche Unternehmenskultur und interne Kommunikation zuständig.

Der Weggang wird begründet als das Ergebnis eines partnerschaftlichen Austausches der Geschäftsführung im Hinblick auf die persönliche Interessenslage und der weiteren Neuausrichtung des Unternehmens.

Aufteilung der Arbeitsbereiche

Die bisherigen Arbeitsbereiche von Petra Schäfer sollen vorübergehend aufgeteilt werden. So werden Jochen Baab und Uwe Wamser Aufgaben übernehmen, bis die Nachfolge von Petra Schäfer geregelt ist. Baab und Wamser sind seit April Mitglieder der Geschäftsführung.

Jochen Baab kam 2020 zurück zu Globus, wo er schon zwischen 1990 und 2011 tätig war. Zwischendurch hatte er verschiedene Führungspositionen bei der Rewe Group inne. Dort war er beispielsweise für die Einkaufsbüros der Rewe Far East zuständig. Bei Globus ist er unter anderem Sprecher der Geschäftsführung und auch für den Bereich Integration/Expansion verantwortlich.

Uwe Wamser arbeitet seit 1998 bei Globus. Seit seinem Eintritt in die Geschäftsführung im Frühjahr gehören zu seinen Ressorts die Qualitätssicherung und die Nachhaltigkeit, daneben auch das Controlling und weitere Bereiche.

Langjährige Einkaufsexpertin

Die nun aus dem Handelsunternehmen ausgeschiedene Petra Schäfer fiel in der Vergangenheit in der Branche als Einkaufsexpertin auf. Vor ihrer Tätigkeit bei Globus SB-Warenhaus Holding war sie seit 2003 bei der Drogeriemarktkette DM beschäftigt. Dort hatte die studierte Pharmazeutin die Stelle der Geschäftsführerin für Marketing und Beschaffung.