Neue Lösung zur Versorgung von Warenhäusern und E-Commerce Kunden

Autor: Duran Sarikaya
Datum: 07.04.2017

SSI Schäfer unterstützt Modebranche

Die aktuellen Herausforderungen der Modebranche sind zum einen das veränderte Kaufverhalten der Kunden, der anhaltende E-Commerce-Boom, sowie die Distribution vielfältiger Artikel über mehrere Vertriebskanäle. Gerade bei der Gestaltung der logistischen Systeme kann im Hinblick auf die Effizienz und Kundenzufriedenheit großes Potenzial ausgeschöpft werden.

Der Lager- und Logistikspezialist SSI Schäfer entwickelte für die Warenhauskette Stockum eine intelligente Lösung, mit Hänge- und Liegeware aus einer einzigen Logistikanlage, für die Versorgung von Warenhäusern und E-Commerce-Kunden. Auf einem Durchsatz von 55.000 Auftragspositionen mit 180.000 Einzelteilen pro Tag ist die Anlage ausgelegt. Dabei kann das Hängewarenlager bis zu 350.000 Kleidungsstücke aufnehmen. In dem Shuttle-Lager, basierend auf der von SSI Schäfer entwickelten und patentierten 3D-MATRIX Solution®, befindet sich die Liegeware. Durch die automatisierten Lagermodule, können Aufträge nun ohne jeglichen Eingriffe und Rüstzeiten abgearbeitet werden.

Als Generalunternehmer für die Intralogistik erhielt SSI Schäfer den Auftrag für das Neubauprojekt. Besonders das Gesamtpaket für langfristige Effizienz und Investitionssicherheit war für den Kunden ein überzeugender Aspekt. Stockmann kann auch von einer signifikanten Kostenreduktion profitieren, die ein Resultat der Automatisierung manueller Prozesse ist. Auch After-Sales-Services und flexible Erweiterungsmöglichkeiten sind ein Teil des Konzepts.

Durch die unterschiedlichen Versandverpackungen und Transportdienstleistungen mussten die Materialflüsse für die Warenhaus- und E-Commerce-Aufträge konsequent voneinander getrennt werden. Dadurch resultieren verschiedene Herausforderungen für das Design der Software, wie zum Beispiel das Strukturieren der Bereitstellungszeiten, sowie der verschiedenen Prioritäten. Eine weitere Herausforderung ist auch das Fahren über eine Anlage in optimaler Balance. Doch die SSI Schäfer Logistiksoftware WAMAS® kann die komplexen Prozesse der Auftragsabwicklung in klare Strukturen gliedern. WAMAS bietet durch die Bestandsführung sowie die Prozesssteuerung für eine koordinierte Auftragsfertigung eine durchgängige Transparenz.

Written by

D.Sarikaya