Unternehmen

Hackerangriffe bei DHL und Hermes

Autor: Ralf Schmitt Datum: 27.04.2017 Technische Störungen und Systemausfälle bei DHL und Hermes Mitte letzter Woche waren DHL und Hermes von technischen Störungen und Systemausfällen betroffen. Besonders die Seiten der DHL waren von den DDos-Attacken befallen. Das Geschäftskundenportal und sämtliche APIs konnten nicht aufgerufen werden. Beispielsweise konnten Online-Händler dadurch keine...
Mehr >>

Amazon möchte sich autonome Fahrzeuge im Verkehr zu Nutzen machen

Autor: Mario Schmidgten Datum: 26.04.2017 Immer mehr Warenauslieferung in Eigenregie mithilfe selbstfahrender Autos und Lastwagen Amazon bereitet sich auf autonomes Fahren vor: Selbstfahrende Autos und Lastwagen sind momentan in aller Munde. Auch Amazon hat jetzt eine Arbeitsgruppe gegründet. Amazon möchte sich laut einem Zeitungsbericht die Verkehrs-Revolution durch Roboter-Fahrzeuge zu Nutzen...
Mehr >>

Deutsche Post sucht neuen Standort in NRW

Autor: Ralf Schmitt Datum: 26.04.2017 Verdopplung der Elektrofahrzeugfertigung der Deutschen Post DHL Group Die Deutsche Post dient nicht mehr nur zur Lieferung von Paketen, sondern stellt mittlerweile auch die Fahrzeuge her, mit denen diese ausgeliefert werden. Das Unternehmen sucht einen zweiten Standort für die Produktion seiner Elektrofahrzeuge. Die Streetscooter GmbH...
Mehr >>

7 Prozent Umsatzplus bei Hermes

Autor: Ralf Schmitt Datum: 25.04.2017 Hermes expandiert dank Kooperation mit französischen Paketzusteller Hermes, der Hamburger Handels- und Logistikdienstleister (Teil der Otto Group), konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um mehr als sieben Prozent steigern. So stieg der Umsatz von 2.460 Mio. EUR (2015) auf rund 2.640 Mio. EUR. Grund für...
Mehr >>

Studie zu Transparenz von Lieferketten

Autor: Mario Schmidtgen Datum: 24.04.2017 Fehlende Transparenz bei einigen Modefirmen Am Donnerstag wurde von der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ eine Studie zur Transparenz von Lieferketten im Bereich Mode veröffentlicht. Im Rahmen der Studie wurden 72 Firmen der Textil- und Schuhbranche befragt und genauer untersucht. Positiv fielen die Unternehmen Adidas, Puma,...
Mehr >>

Hawesko will Digitalisierung nutzen

Autor: Ralf Schmitt Datum: 24.04.2017 Durch Digitalisierung und Bau weiterer Filialen will Hawesko wachsen Der Weinhändler Hawesko möchte sich die Digitalisierung zu Nutze machen. Vorstandschef Thorsten Hermelink gab am Donnerstag in Hamburg bekannt, das Unternehmen möchte das Filialnetz der zugehörigen Handelskette Jacques‘ Wein-Depot in den nächsten Jahren von 300 auf...
Mehr >>

Müller investiert in Tochterunternehmen

Autor: Osman Cetinkaya Datum: 21.04.2017 500 Millionen für neuen Standort von Homann eingeplant Die Unternehmensgruppe Theo Müller möchte den Profit ihres Tochterunternehmens Homann ankurbeln und investiert bis zu 500 Millionen Euro. So soll die aktuelle Marktposition mit einem Stand von 630 Mio. Umsatz gestärkt werden. Hauptsächlich ist das Geld für...
Mehr >>

Arbeitskräftemangel bei DHL und Co.

Autor: Ralf Schmitt Datum: 21.04.2017 Engpässe bei Wachstumstreibern der Logistikbranche Trotz des Zeitalters der Digitalisierung bleibt die Auslieferung von Paketen per Roboter oder Drohne noch weit vom täglichen Massengeschäft entfernt, wie viele Paketboten aus ihrem Alltag wissen. Inzwischen suchen die Unternehmen im Angesicht des anhaltenden Booms im Paketgeschäft vergebens nach...
Mehr >>

HUSS-Verlag auf der Hypermotion Messe

Autor: Sebastian Thelen Datum: 21.04.2017 HUSS-Verlag wird Partner der Hypermotion im Bereich Logistik Vom 20. bis 22. November findet die Hypermotion in Frankfurt am Main mit begleitender Konferenzserie zu intelligenten Systemen und Lösungen für Verkehr, Mobilität, Logistik und digitaler Infrastruktur statt. Die Fachmesse thematisiert die Kernelemente des heutigen und zukünftigen...
Mehr >>

3 Mrd. Gewinn bei BMW

Autor: Duran Sarikaya Datum: 20.04.2017 Dank Sonderffekten knackt BMW die 3-Mrd.-Marke BMW gab am Donnerstag auf Basis vorläufiger Zahlen bekannt, einen Gewinn von drei Milliarden Euro erwirtschaftet zu haben. Durch Sondereffekte erreichte der Autobauer im ersten Quartal einen Gewinnsprung. Das Vorsteuerergebnis stieg um 27 Prozent auf 3 Milliarden Euro an,...
Mehr >>