Neue Frachtmaschinen bei DHL

Autor: Dimitri Lagun
Datum: 13.09.2017

Fischtransport von Norwegen nach Asien wird ermöglicht

Durch den hohen Nachfragewert von norwegischen Fischen, möchte die DHL Global Forwarding ihre Luftfrachtkapazitäten steigern und es ermöglichen zwei Mal die Woche Fische und Meeresfrüchte nach Asien zu liefern. Die neue Maschine wird für einen Rund-um-die-Welt-Flug in Anspruch genommen. Der Flug startet in Brüssel, geht von Oslo nach Seoul und von Shanghai nach Cincinnati und wieder zurück. Dort nimmt er Ladung an und lädt Ladung auch wieder ab. Durch die neue Maschine soll es ermöglicht werden, die Laufzeit zwischen Norwegen und Asien und die Hälfte zu verringern.

Normalerweise beträgt die Lieferkette eine Zeit von 48 Stunden, die jetzt auf 20 Stunden verringert werden können.
Die DHL möchte durch den Rund-um-die-Welt-Flug, den Kunden einen zuverlässigen und effizienten Service ermöglichen, der sich über die gesamte Transpazifik-Handelsroute erstreckt Frank Appel, Vorstandvorsitzender Deutsche Post DHL Group über die Ziele des Unternehmens: „Als international führender Logistikanbieter ist Deutsche Post DHL Group maßgeblich am Ausbau des globalen Handels beteiligt. Es ist unser Anspruch, unsere Kunden jederzeit mit den effektivsten und effizientesten Logistiklösungen zu unterstützen. Durch die Einführung der neuen Rund-um-die-Welt-Frachtlösung profitiert nicht nur die norwegische Fischereiindustrie von zusätzlichen Transportkapazitäten, damit stellt der Bereich DHL Global Forwarding einmal mehr auch seinen kreativen und kundenorientierten Ansatz unter Beweis.“

Durch die Reduzierung der Laufzeiten, kommen die norwegischen Produkte ohne Beschädigungen in Asien an. Ingo Alexander Rahn, Global Head of Air Freight bei DHL Global Forwarding nimmt Stellung: „Dank unseres Know-hows in der temperaturgeführten Logistik sowie unserer effizienten Transportlösung per Flugzeug stellen wir sicher, dass Fisch und Meeresfrüchte in optimalem Zustand ihr Ziel erreichen. Durch die Reduzierung der Laufzeit um mehr als 50 Prozent und die Bereitstellung nahtloser Logistikprozesse schaffen wir außerdem ideale Voraussetzungen dafür, dass die norwegische Fischereiindustrie weiter erfolgreich wachsen und weltweit wichtige Marktanteile hinzugewinnen kann.“

Written by

D.Lagun